Wissenschaft vs. Presse vs. Wissenschaft

Nick Lüthi, 2. März 2011, 15:25

Wissenschaft vs. Presse vs. Wissenschaft
Macht die Forschung die Presse schlecht? Verkennen die praxisfernen Forscher die wahre Leistung der gedruckten Medien?
Thierry Meyer, Chefredaktor von «24 heures», behauptet das in seinem Posting im neuen Politblog von sechs Tamedia-Zeitungen.

Nick Lüthi
AUTOR

Nick Lüthi

Leiter MEDIENWOCHE

  • Artikel teilen, weiterleiten, drucken


  •  


Schreiben Sie einen Beitrag
  • (wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben)
  • *Pflichtfelder
  • E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren zu diesem Beitrag abonnieren.