RSS

Blickwinkel

Und plötzlich arbeitslos

Nik NIethammer
Nik Niethammer, 24. August 2015, 09:59

Was es heisst, unerwartet die Stelle zu verlieren: Vor einem Jahr traf es unseren Kolumnisten, nachdem er den Chefredaktorenposten von Radio 1 verlassen hatte. Wie hat er die Zeit danach erlebt? Was half ihm, die Arbeitslosigkeit durchzuhalten? Und wie fand er schliesslich zum Schweizer ElternMagazin?
Mehr …

Wer beendet den Teufelskreis der Zuger Sexaffäre?

Carmen Epp
Carmen Epp, 10. August 2015, 14:26

Eigentlich hätte über die «Zuger Sex-Affäre» längst Gras wachsen können. Doch ausgerechnet «Medienopfer» Jolanda-Spiess Hegglin bewirtschaftet die Geschichte aktiv weiter Das entbindet die Medien aber nicht von ihrer Verantwortung.
Mehr …

Dem Berufsalltag entfliehen?

Antonio Fumagalli
Antonio Fumagalli, 27. Juli 2015, 11:47

Frei von Verpflichtungen, aber dennoch bei der Sache: Ferien als Journalist ist auch Arbeit. Aber angenehme. Zum Beispiel Kolumnenschreiben.
Mehr …

Fachwissen, Herzblut und Emotionen

Nik NIethammer
Nik Niethammer, 13. Juli 2015, 12:40

Seit dem 4. Juli rollt sie wieder: die Tour de France, das grösste jährliche Sportereignis der Welt. Unser Kolumnist outet sich als Radsport-Fanatiker und Eurosport-Fan – und nervt sich über die Doppelmoral anderer TV-Kommentatoren.
Mehr …

Wenn lokale Wachhunde verschlafen

Carmen Epp
Carmen Epp, 29. Juni 2015, 15:41

In der Affäre um den Erstfelder Cabaret-Betreiber Ignaz Walker ist einiges schief gelaufen. Geschlampt haben dabei nicht nur die Untersuchungsbehörden in Uri. Auch die Lokalmedien haben verschlafen – bis zum Weckruf aus Zürich.
Mehr …

Tote Flüchtlinge oder FC Aarau?

Antonio Fumagalli
Antonio Fumagalli, 15. Juni 2015, 12:16

Wovon soll sich ein Blattmacher leiten lassen, wenn er die Frontseite der Zeitung gestaltet? Bei einer Regionalzeitung mit nationalem Anspruch ist diese Frage besonders heikel. Unser Kolumnist schildert das Dilemma anhand eines aktuellen Falles: Todesdrama im Mittelmeer oder Abstiegskandidat FC Aarau?
Mehr …

«Deine Fähigkeit, mit zehn Menschen gleichzeitig über Kreuz zu sein, ist legendär»

Nik NIethammer
Nik Niethammer, 1. Juni 2015, 13:59

Sie kennen und sie mögen sich seit 21 Jahren: Kurz vor Roger Schawinskis 70. Geburtstag schaut unser Kolumnist Nik Niethammer auf die gemeinsame Zeit mit einem der schillerndsten Medienschaffenden unseres Landes zurück. Verrät, was ihn an seinem Freund besonders fasziniert. Und wie er wirklich ist.
Mehr …

Mit gemischten Gefühlen auf Reisen

Carmen Epp
Carmen Epp, 17. Mai 2015, 20:19

Bisher hatte ich nur Verachtung übrig, wenn ich las, wohin meine Journi-Kollegen jeweils gratis und franko verreist waren, um mit einer Reisereportage für ihr Blatt zurückzukehren. Nun mache ich es selber – und weiss nicht, ob ich mich auf die Pressereise nach Estland freuen oder dafür schämen soll.
Mehr …