Tag mit 7 Beiträgen

Anita Zielina

„In sechs Monaten wird nicht plötzlich alles bunt und anders sein“

Sie soll die „Alte Tante“ in die digitale Zukunft führen. Seit rund einem halben Jahr sitzt Anita Zielina in der Chefredaktion der „Neuen Zürcher Zeitung“. persoenlich.com hat die 35-Jährige an der Zürcher Falkenstrasse getroffen. Im Interview spricht sie über den Stolperstein Zeit, über Spielchen in der Chefetage und sagt, wie es bei NZZ.at läuft.

„In sechs Monaten wird nicht plötzlich alles bunt und anders sein“

Sie soll die „Alte Tante“ in die digitale Zukunft führen. Seit rund einem halben Jahr sitzt Anita Zielina in der Chefredaktion der „Neuen Zürcher Zeitung“. persoenlich.com hat die 35-Jährige an der Zürcher Falkenstrasse getroffen. Im Interview spricht sie über den Stolperstein Zeit, über Spielchen in der Chefetage und sagt, wie es bei NZZ.at läuft.

Onlinewissen anwenden und vernetzen

Die neuen Technologien haben einen grossen Einfluss auf die Arbeitswelt. Wer weiterhin Erfolg haben will, muss im Web überzeugen und Kunden anders ansprechen. Aber wie gelingt der Wechsel? Holen Sie sich das Wissen in den Digital Business-Angeboten der Klubschule Migros.

Ad Content

Eine Frau für die Zukunft

Eric Gujer heisst der neue NZZ-Chefredaktor. Mit dem bisherigen Auslandchef hat sich der Verwaltungsrat für eine interne Lösung entschieden. Den neu geschaffenen Posten einer «Chefredaktorin neue Produkte» übernimmt die Österreicherin Anita Zielina. Damit spielt die Landsfrau von CEO Veit Dengler eine Schlüsselrolle.