Tag mit 1 Beiträgen

Heartbleed

Heartbleed: OpenSSL hört nicht auf zu bluten

Eine Analyse der öffentlich im Internet erreichbaren Systeme zeigt, dass immer noch Hunderttausende für die OpenSSL-Lücke Heartbleed anfällig sind. Die bald drei Jahre alte Lücke findet sich demnach hauptsächlich in Mietservern der Cloud.