Tag mit 1 Beiträgen

Island

Island: Ohne Bücher keine eigene Sprache?

Bisher war das so: Einer von zehn Isländern veröffentlicht einmal im Leben ein Buch und die wurden auch gelesen. Ob das auch in Zukunft noch so bleiben wird, daran bestehen gerade erhebliche Zweifel, wie Aldo Keel in der NZZ berichtet. Der Buchmarkt auf der Insel ist in den letzten Jahren massiv eingebrochen: «Die Entwicklung verläuft Weiterlesen …