Tag mit 1 Beiträgen

Klassekampen

Staatlich subventionierter «Klassenkampf»

In Norwegen gibt es eine Tageszeitung, die heisst «Klassekampen». Und dem Klassenkampf geht es gut, nicht zuletzt dank staatlicher Gelder. Mehr als ein Viertel des Umsatzes von umgerechnet 17 Mio. Franken stammt aus der direkten Presseförderung, wie die jüngst veröffentlichten Geschäftszahlen für 2016 zeigen. Die hohen Subventionen, die zweithöchsten für einen Pressetitel in Norwegen, widerspiegeln Weiterlesen …