Tag mit 54 Beiträgen

Online

Online kann Printverluste bestenfalls etwas abfedern

Ein grosser Teil der Schweizer Zeitungen kann dank ihrer Onlineangebote die Gesamtreichweite deutlich steigern und erreicht ein grösseres Publikum als zuvor. Das zeigt die Studie Total Audience 1.4, die morgen vorgestellt wird. Doch den Abwärtstrend bei den Printmedien lässt sich damit nicht aufhalten, sondern bestenfalls abbremsen.

Tamedia schlägt Ringier im Online-Duell

Die beiden grössten Schweizer Verlage kämpfen um die Vorherrschaft bei den digitalen Marktplätzen. Der Kaufrausch kostet beide Milliarden. Diese Woche ging Ricardo an Tamedia. Ob die Rechnung aufgeht, ist offen.

Tamedia schlägt Ringier im Online-Duell

Die beiden grössten Schweizer Verlage kämpfen um die Vorherrschaft bei den digitalen Marktplätzen. Der Kaufrausch kostet beide Milliarden. Diese Woche ging Ricardo an Tamedia. Ob die Rechnung aufgeht, ist offen.

Konvergenter Kniff

Als Radioprogramm erreicht SRF 4 News nur ein Nischenpublikum. Das gibt aber intern nicht weiter Anlass zur Sorge. Denn der Nonstopp-Nachrichtensender spielt eine wichtige Rolle im konvergenten Newsangebot von Schweizer Radio und Fernsehen. SRF 4 News sorgt unter anderem dafür, dass die in der Konzession geforderte Längenbeschränkung für Textnachrichten ohne Sendebezug ins Leere läuft.

Ad Content

«Mir wird nicht einfach Geld nachgeworfen»

Seit einem Jahr versucht Watson seinen Platz zu finden als neues Nachrichten- und Unterhaltungsportal im Web. Von der Konkurrenz beargwöhnt, gibt sich der ambitionierte Newcomer selbstbewusst. Im Interview zieht Watson-Chefredaktor Hansi Voigt eine erste Jahresbilanz und blickt auf eine ungewisse Zukunft.