RSS

Hintergrund

In den Weiten des rechten Raums

Tichys Einblick
Lothar Struck, 23. Januar 2017, 14:34

Roland Tichy bringt mit einigem Erfolg ein «Meinungsmagazin» heraus, das sein Potenzial bei einer von Kanzlerin Merkel enttäuschten CDU-Wählerschaft sieht. Kritiker werfen «Tichys Einblick» zusammen mit rechtsextremen Publikationen in einen Topf. Beklagen darf sich der langjährige Wirtschaftsjournalist und einstige Mitarbeiter im Planungsstab des Bundeskanzleramtes in der Regierung Kohl indes nicht. Legt er doch bisweilen selbst weit nach rechts aus.
Mehr …

Aufmerksamer Innenminister, selbstbewusster Aussenminister

Niethammer_stempel_2
Nik Niethammer, 2. Juni 2014, 08:45

Die zeitgleiche Entlassung des Spitzenpersonals bei New York Times, Le Monde und Wirtschaftswoche wirft wieder einmal die Frage auf: Was macht heute einen guten Chefredaktor aus? Unser Kolumnist mit Erfahrung auf verschiedenen Chefsesseln zeichnet ein anspruchsvolles Idealprofil.
Mehr …

  • 1