Tag mit 4 Beiträgen

Steffi Buchli

Moderatorin stellt Kritiker an Facebook-Pranger

Sie griff zur Selbstjustiz und stellte einen Kritiker an den Pranger. TV-Moderatorin Steffi Buchli (36) tickte auf Facebook und Twitter aus und veröffentlichte die Telefonnummer eines Lästerers. Beim SRF gabs eine Aussprache.

Mediensprecher / Mediensprecherin (80%)

Als zentrale Auskunftsperson für die Medien koordinieren Sie sämtliche Medienanfragen und vertreten die Interessen der SFH in Online/Print, Radio und Fernsehen. Sie planen die Medienkommunikation der SFH, verfassen Medienmitteilungen und FAQ, organisieren Interviews…

Moderatorin stellt Kritiker an Facebook-Pranger

Sie griff zur Selbstjustiz und stellte einen Kritiker an den Pranger. TV-Moderatorin Steffi Buchli (36) tickte auf Facebook und Twitter aus und veröffentlichte die Telefonnummer eines Lästerers. Beim SRF gabs eine Aussprache.

Dank, wem Dank gebührt

SRG-Mitarbeiter bedanken sich in TV- und Radiospots bei der Trägerschaft von Schweizer Radio und Fernsehen, «ohne die vieles nicht möglich wäre.» Das stimmt so natürlich nur bedingt. Denn das Geld, das vieles möglich macht, erhält die SRG von den Gebührenzahlern. Ihnen wird nicht gedankt. Eine verpasste Chance.