Tag mit 1 Beiträgen

Textverarbeitung

Er war der erste Autor, der einen Roman am PC schrieb

Das Programm hiess «electric Pencil», elektrischer Bleistift, und kam als erste Textverarbeitungssoftware überhaupt 1976 auf den Markt. Der kürzlich verstorbene Science-Fiction-Autor Jerry Pournelle gab für den Betrieb von «electric Pencil» 12’000 Dollar aus, als er sich daran machte, als erster Schriftsteller einen Roman am Computer zu schreiben. Die Investitionskosten, so schätzte Pournelle, hätten sich durch Weiterlesen …