DOSSIER mit 68 Beiträgen

Marktdaten und Studien

Facebook: Flucht der Jugendlichen?

«Teenager verlassen Facebook» ist nur ein digitaler Panikreflex, erklärt der Autor Philipp Hoffrichter und zeigt auf, dass das Thema «Facebook und seine jugendlichen Nutzer» sehr viel komplexer ist, als es die vielen meisten Artikel über die Flucht der Jugend aus dem sozialen Netzwerk erahnen lassen.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Leben ohne Youtube? Unvorstellbar!

Junge Nutzer zwischen 14 und 24 Jahren sind die Generation Z – und die Generation Youtube. Die Plattform ist das neue Fernsehen, sagt Marktforscher Appinio.

Content Marketing & Social Media Manager (m/w)

Als Teil des Online Services Teams tragen Sie einen wesentlichen Teil zur Weiterentwicklung unserer Online-Aktivitäten bei. Denn diese sind für SIGA unverzichtbar. Sind Sie lieber on- als offline und kennen die gängigen Algorithmen wie Ihre Westentasche? Dann Sind Sie bei uns genau richtig…

Ad Content