DOSSIER mit 13 Beiträgen

Radiojournalismus

JOURNALISMUS

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden kuratiert von Nick Lüthi. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

 

«Früher waren Radionachrichten Verlautbarungsjournalismus»

Kurt Witschi arbeitete 40 Jahre für die Nachrichten von Radio SRF. Wegen seiner langen Erfahrung und seines guten Gedächtnisses hatte er intern den Spitznamen «Witschipedia». Seit zwei Jahren ist «Witschipedia» pensioniert und er hat in dieser Zeit ein Buch über die Geschichte der Nachrichten geschrieben.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Ein Radio-Programm aus lauter Podcasts

Der digitale Sender «Deutschlandfunk Nova» erreicht seine Zielgruppe weniger über Radiogeräte als über Apps und Streamingdienste. Weil es längst zwei völlig unterschiedliche Publika gibt, erlebe das Radio eine Renaissance, sagt der Deutschlandradio-Intendant.

Die Zukunft der Information am Radio

Social Media, Youtube und überall Gratisnews im Netz – wer braucht denn noch Radio-Nachrichten? Eine Podiumsdiskussion über den Wert von journalistisch gewichteter und aufbereiteter Information anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der Sendung «Rendez-vous».

Filmredaktor/-in 80%

Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die Berichterstattung über das Kino, primär aus ästhetischer, aber auch aus technologischer und ökonomischer Sicht – Du betreust die Berichterstattung über das heimische und internationale Filmschaffen, die Filmwelt und ausgewählte Filmfestivals – Du bist als Mitglied des Ressorts mitverantwortlich für den digitalen Auftritt des Feuilletons…

Ad Content