DOSSIER mit 91 Beiträgen

Ratgeber

Geschäftskorrespondenz: So schreibt man heute

Persönlich adressierte Briefe lösen beim Empfänger immer etwas aus: Er ist entweder zufrieden, überrascht, begeistert, inspiriert oder enttäuscht und verärgert. Diesen Eindruck kann man aktiv beeinflussen – durch den passenden Ton, eine persönliche Unterschrift und eine echte Briefmarke. Tipps rund um die Geschäftskorrespondenz.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Texter (w/m)

Deine Aufgaben: Entwickeln von ganzheitlichen Text- Kampagnen und Schreiben von starken Headlines im BTL-Bereich – Mitarbeit in der Konzeption und Umsetzung von BTL-Promotions-, Event- und Gestaltungs-konzepten zusammen mit dem AD…

Ad Content