DOSSIER mit 314 Beiträgen

Online-Werbung

MARKETING

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli von Bernet Relations / bernetblog.ch und Nicole Vontobel-Schnell von SCHNELLKRAFT / schnellkraft.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

SEO: Neue Kunden durch Suchmaschinen

Wer über Suchmaschinen wie Google, Bing & Co. neue Druckkunden gewinnen möchte, benötigt mehr als eine grafisch ansprechende Internetsite oder einen technisch einwandfreien Online-Shop: Suchmaschinenoptimierung (SEO) lautet das Gebot der Stunde.

Finanziell unterstützt Texter/in werden

Sie sind Werbetexter, schreiben Webcontent oder fürs das Corporate Publishing? Dann ist der Abschluss «Texter/Texterin mit eidg. Fachausweis» der logische nächste Schritt. Das Modul 1 führt Sie in 17 Tagen direkt zur Prüfungsreife. Wenn Sie die Prüfung absolvieren, erstattet Ihnen der Bund 50% des Kursgeldes zurück.
Nächster Infoanlass: Mittwoch, 4. September, 18.00 Uhr.

Agenturen machen sich fit für Cross-Channel

Die fragmentierte Mediennutzung der Konsumenten gepaart mit der Möglichkeit, alles Digitale zu messen, stellt die Agenturen – und hier besonders die vertriebsorientierten Performance- Marketing-Agenturen – vor gewaltigen Aufgaben. Man hat fast den Eindruck, die Technologien treiben die Agenturen vor sich her.

Ad Content

Online-Werbung: Datenschnüffelei im Hintergrund

Online-Werbe-Blocker, wie z. B. Adblock-Plus, sind unlängst in die Kritik geraten. Der Grund: Werbeblocker blenden Werbung auf Webseiten aus, verhindern damit Klicks, und kosten den Webseitenbetreiber somit Geld. Und da viele Webseiten sich durch Werbung finanzieren, ist es verständlich, wenn die Betreiber hier empfindlich reagieren.

Google oder Facebook: Wer hat die besseren Targeting-Daten?

«Facebook greift Google an» – so lauten die jüngsten Schlagzeilen, nachdem Facebook das externe Werbenetzwerk Atlas offiziell gelauncht hat. Mit Atlas wird das soziale Netzwerk künftig auch Werbung auf Websites und Apps ausserhalb von Facebook ausliefern und damit direkt mit Googles Werbeprogramm Adsense konkurrieren. Zwischen Vogelstimmenimitation und Egoshootern – wir haben nachgesehen, wer das beste Weiterlesen …