DOSSIER mit 166 Beiträgen

«Blocher-Medien»

MEDIEN

Die Lesetipps dieses Themenbereich werden kuratiert von Nick Lüthi. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Unterschätzt niemals die Macht der Tatsachen

Bei den Wahlen in Basel kam es nicht zur bürgerlichen Wende. Obschon die rechte “Basler Zeitung” sie herbeischrieb. Aber schaut man sich die Sache etwas genauer an, merkt man: Die Zeitung hatte durchaus Einfluss – und das ist eine gute Nachricht.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Manager Growth (w/m) 80 -100%

Verspürst du hohe Begeisterung für Digitale Produkte? Willst du uns tatkräftig im Wachstum der digitalen Abonnenten unserer News-Titel unterstützen? Neue Wege zu beschreiten, Dinge anders anzugehen oder einfach Neues auszuprobieren und umzusetzen begeistert dich? Dann bist du bei uns im Digital Revenue Team genau richtig! Denn wir suchen Dich. Eine Persönlichkeit…

Die BaZ bleibt die BaZ

Auch ohne Besitzer Blocher und Chefredaktor Somm findet in der «Basler Zeitung» grenzwertiger Journalismus eine prominente Plattform. So hält ein Lokalredaktor das jugendliche Engagement gegen die Klimaerwärmung («Klimastreik») für eine vergleichbare ideologische Verirrung wie seine eigene einstige antisemitische Vernichtungsfantasie. Den neuen BaZ-Chefredaktor scheint das nicht weiter zu kümmern. Die politische Einstellung von Journalist*innen prägt die Weiterlesen …

Ad Content