DOSSIER mit 40 Beiträgen

Digitale Transformation

Die Digitalisierung stellt Wirtschafts- und Gesellschaftsmodelle auf die Probe

Technische Fortschritte erlauben es, immer mehr Jobs zu automatisieren. Ob die wegfallenden Arbeitsplätze durch neue ersetzt werden können, ist unter Experten umstritten. Der Soziologe und Physiker Dirk Helbing von der ETH Zürich glaubt, dass die bevorstehenden Umwälzungen das bestehende Wirtschafts- und Gesellschaftssystem aber auf jeden Fall unter Druck setzen werden.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Erkenntnisse zur Digitalisierung

Das Thema Digitalisierung wird unter verschiedenen Stichworten diskutiert, so dass es noch kein klares Begriffsverständnis gibt. Zwar verfolgen bereits die meisten Unternehmen digitale Projekte. Allerdings sind für die unterschiedlichen Branchen jeweils ganz verschiedene «digitale» Themen» von Bedeutung. Die Digitalisierung führt zu Veränderungen in allen Branchen.

Digitale Transformation: Aller Anfang ist schwer

Das Thema digitale Transformation sorgt schon seit Längerem für reichlich Verwirrung in der Druckindustrie. Zurzeit scheint es ein Boom-Thema zu sein – was zumindest die steigende Zahl an Beratungsanfragen bei uns zeigt. Dass die Anforderungen der digitalen Transformation für alle Unternehmen der Druckbranche – nicht nur für Onlinedrucker – gelten, ist nichts Neues. Grund genug Weiterlesen …

Überzeugen Sie visuell im Web

Setzen Sie Ihr Gespür für Ästhetik ein, beachten Sie die wichtigsten Design-Regeln und überzeugen Sie Ihre Kunden.

Ad Content

Technologie: Disruption in Zeitlupe

Wie lange braucht eine Technologie, bis sie sich durchsetzt? Diese Frage ist angesichts des befürchteten wirtschaftlichen “Tsunami-Effekts” der Digitalisierung höchst interessant. Wir neigen dazu, die Adaptionszeit von IT-Innovationen zu unterschätzen.