DOSSIER mit 135 Beiträgen

Content Marketing

Storytelling: Marketing im digitalen Zeitalter

Es scheint das Erfolgsrezept in allen Bereichen zu sein, in denen Informationen vermittelt werden sollen: Auf Storytelling schwören Marketeers ebenso wie Redner und sogar Lehrer. Als neuester Trend werden die Storys nun auch über alle möglichen Kanäle verbreitet. Doch was ist dran an der Geschichte?

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Drei Content Strategien, um deine User abzuschrecken

Passend zu Halloween sind hier drei Strategien, mit denen ihr die Nutzer eurer Website auf jeden Fall abschreckt. Mit Tipps für eine hohe Bounce Rate, eine niedrige Verweildauer und das Verhindern von Conversions und Social Media Shares. Und einer Checkliste, wie ihr nach Halloween dem Spuk wieder ein Ende bereitet.

Content Marketing ist kein Selbstläufer

Bisher konnte man den Eindruck gewinnen, Content Marketing sei quasi ein Selbstläufer: Weil die Werbebotschaft in attraktive Inhalte verpackt ist, rezipieren sie die Leute freiwillig – ganz im Gegensatz zu klassischer Werbung für deren Verbreitung man viel Geld in die Hand nehmen muss. Inzwischen ist aber klar geworden, dass Content Marketing kein Wundermittel ist. Ein Weiterlesen …

Ad Content

NGO-Recherche zwischen Aktivismus und Journalismus

Die entwicklungspolitische Nichtregierungsorganisation Public Eye (früher: Erklärung von Bern) dokumentiert ihre Arbeit regelmässig mit journalistischen Formaten. So auch aktuell mit ihrer Recherche zu den Geschäften des Genfer Ölhändlers Gunvor im Kongo. Sowohl Web-Reportage als auch die gedruckte Broschüre kommen als sorgfältig produzierte redaktionelle Produkte daher. Doch ist das Journalismus oder einfach verkleideter Aktivismus? Klar ist: Weiterlesen …