DOSSIER mit 33 Beiträgen

Unternehmenskultur

MEDIEN

Die Lesetipps dieses Themenbereich werden kuratiert von Nick Lüthi. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Kurz und schnurz: die Social-Media-Regeln der SBB

Ganze Handbücher wurden geschrieben, was Mitarbeitende auf Social Media tun dürfen und vor allem zu lassen haben. Aber es geht auch einfacher. Der neue Social-Media-Guide der Schweizerischen Bundesbahnen SBB passt auf eine A4-Seite und lässt sich in einem einzigen Satz zusammenfassen: «Wir sagen auf Social Media Dinge, die wir auch vor einem Publikum mit 100 Leuten sagen würden.»

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Sexismus in den Medien: «Bei euch ist das doch nicht so»

Simone Rau ist Reporterin beim Tamedia-Recherchedesk und hat mit ihrer Geschichte zu #MeToo im Journalismus die Branche aufgerüttelt. Ein Blick hinter die Kulissen. Kurz vor Pfingsten hat die Reporterin Simone Rau den ersten Artikel ihrer Recherche zu Sexismus und Belästigungen im Journalismus veröffentlicht. Darin zeigt sie auf, dass Journalistinnen, verglichen mit anderen Berufen, besonders stark Weiterlesen …

Ad Content

Ad Content