DOSSIER mit 94 Beiträgen

Aus dem Maschinenraum

TECHNOLOGIE

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden kuratiert von Thomas Paszti. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Der digitalen Welt droht eine Krise

Das Internet prägt zunehmend den Lebensalltag. Derzeit hat die Hälfte der Weltbevölkerung Zugang dazu. Doch das Wachstum stockt. Das Weltwirtschaftsforum spricht von einer alarmierenden Vertrauenskrise.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Website Manager (m/w, 80-100%)

Ihr Profil: Sie haben schon einige Corporate Websites betrieben und weiterentwickelt und Projekte im Bereich Website Management selbstständig zum Erfolg geführt. – Sie kennen die wichtigsten Web- und Netzwerk-Technologien und sind vertraut mit den gängigen IT-Prozessen. – Sie übernehmen gerne Verantwortung, können Projekte führen und vorantreiben und…

Ad Content

Das Gemeinwohl im Digitalen: Ist die digitale Gesellschaft noch zu retten?

Im Wikimedia-Salon „Wer rettet die Demokratie – Institutionen oder Communities?“ wurde diskutiert, wie politische Entscheidungsprozesse in der digitalen Gesellschaft funktionieren können. Im Gastbeitrag plädiert Salon-Gast Michael Seemann für ein grundsätzliches Umdenken der Politik. Sie muss sich fragen, was das Gemeinwohl im Digitalen ist. Und sie muss sich und die staatlichen Strukturen, die sie befehligt, wieder in den Dienst dieses Gemeinwohls stellen.