DOSSIER mit 69 Beiträgen

Marktdaten/Studien

KOMMUNIKATION

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli und Dominik Allemann von Bernet Relations. Weitere Beiträge zum Thema Corporate Communications finden Sie auf bernetblog.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Kanadier verwenden Emojis am häufigsten

SwiftKey analysierte zum ersten Mal mehr als eine Milliarde Emoji-Daten. 16 verschiedene Sprachen wurden dabei miteinbezogen. Welche Nationalitäten mit welchen Emojis kommunizieren, zeigen die Studienresultate.

(Senior-) Berater/in, querdenkend, engagiert und bodenständig, 70–100%

Möchtest du dich mit uns und unserer etablierten Agentur weiterentwickeln? Dich mit innovativen Ideen, Methode und Strategie für Projekte unserer Kunden einsetzen? Wenn du gerne dein Wissen teilst, wir uns aufeinander verlassen können und du Flexibilität bei Arbeitsort und Aufgaben schätzt, dann passt du in unser Team…

Herausforderung Big Data

Laut dem European Communication Monitor (ECM) 2015 ist die grösste Herausforderung für Kommunikationsprofis in Europa: Daten zu ermitteln, auszuwerten und damit Kommunikationsprozesse zu managen.

Online Medienkonsum steigt

Der Bericht zur Medien-Verbrauchsprognose von Zenithoptimedia zeigt: Der Medienkonsum steigt stetig. Deutsche informieren sich mehr als acht Stunden pro Tag im Internet. Menschen in Lateinamerika sogar 12 Stunden pro Tag.

Kommunikation-Studie: Nachholbedarf im Mittelstand

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sie in Zeiten von Internet, Social Media und Fachkräftemangel ihre Informationsstrategie professionalisieren müssen. Das ist das Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie unter mehr als 750 mittelständischen und grösseren inhabergeführten Unternehmen aus Deutschland.

Ad Content

Was PR-Leute frustriert

Die Umfrage von News Aktuell und Faktenkontor zeigt, worüber sich deutsche Kommunikationsprofis beklagen. Die 15 Gründe, warum PR-Fachleute mit ihrem Job unzufrieden sind.

Markenvertrauen in der Schweiz

Schweizer lieben und vertrauen einheimischen Marken. Das zeigt die aktuelle Studie «European Trusted Brands 2015» des Medien- und Marktforschungsunternehmens Reader’s Digest.