DOSSIER mit 121 Beiträgen

Corporate Publishing

KOMMUNIKATION

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli und Dominik Allemann von Bernet Relations. Weitere Beiträge zum Thema Corporate Communications finden Sie auf bernetblog.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Eine Gratwanderung: PR oder Journalismus?

Philipp Eins hat sein Geschäftsmodell gefunden. Er berichtet fürs Radio, als Trainer bildet er Nachwuchs aus, und dann ist da noch ein neues Feld: Der Journalist produziert “Corporate Podcasts”, also Audioreihen im Auftrag von Konzernen oder Verbänden. Für den Verband forschender Pharmaunternehmen arbeitet er derzeit beispielsweise an einer Reihe über die Digitalisierung dieser Branche.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Kommunikationsverantwortliche*n und Lobbying (60-80%)

Die Aufgaben umfassen: Gesamtverantwortung für die Organisations- und Projektkommunikation anhand bestehender Konzepte – Unterstützung der Projektleiter*innen bei Kommunikation und Marketing – Redaktion und Produktion von Publikationen – Redaktion des Online-Newsletters…

Blogger Relations für Unternehmen: Entmystifizierung einer Rocket Science

In den frühen Jahren des World Wide Webs galten Blogger als Nerds: intelligent, aber sozial isoliert. Dreißig Jahre später verfügt jede dritte Webseite über einen Corporate Blog. Die Seriosität der Blogger wurde 2017 gekrönt, als zum ersten Mal in der Geschichte der Tagesthemen kein Journalist, sondern ein Blogger den Kommentar sprechen durfte.

Wie kommuniziert man eigentlich … den Wald?

Mit Mathias Aßmann, dem Unternehmenssprecher der Niedersächsischen Landesforsten, sprachen wir unter anderem über Herausforderungen der Forst-Kommunikation, Irrtümer und Vorurteile, die ihm im Rahmen seiner Arbeit begegnen, und über die Bedeutung der sozialen Medien in seinem Beruf.

Ad Content