DOSSIER mit 4 Beiträgen

Leadership & Management|Selbstmanagement

Rumpelstilzchen – oder: Wer ist hier der Täter?

Willkommen in der Welt der Märchen. «Rumpelstilzchen» zeigt auf, warum implizite Erwartungen zu falschen Anschuldigungen führen können. Und warum wir in ungerechten Situationen dazu verleitet sind, das Opfer zu beschuldigen.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Des Kaisers neue Kleider – oder: Vom Wert kritischen Denkens

Willkommen in der Welt der Märchen. «Des Kaisers neue Kleider» zeigt auf, warum Gruppen oft Fehlentscheidungen treffen, inwiefern sich Individuen beeinflussen lassen und warum Menschen bei schlimmen Ereignissen oft danebenstehen, ohne zu handeln – und was das für Arbeitgeber und Unternehmenskultur bedeutet.

Smartphone auf dem Tisch entwertet das Gespräch

Sind wir mal ehrlich. Das Smartphone ist die neue Geissel der Business-Gesellschaft. Wie oft schauen wir am Tag aufs Display? Wie oft glauben wir, das Smartphone in der Tasche hätte gerade durch eine kurze Vibration eine neue Nachricht, SMS, iMessage, WhatsApp, E-Mail etc. signalisiert? Die Phantom-Vibration beschäftigt nicht nur Psychologen. Diese Phantom-Vibrationen deuteten darauf hin, Weiterlesen …

Wissen ist Macht

2016 lanciert das Fachportal HR Today mit «HR Today Academy» eine neue Tagungsserie mit profilierten Fachreferenten zu brisanten HR-Themen wie Personalmarketing, Recruiting, Arbeitsrecht oder Leadership.

Wenn es hoch hergeht: Erste Hilfe für Mitarbeiter im Stress

Die Deadline rückt gefährlich nahe, das wichtige Projekt steht kurz vor dem Abschluss und das ganze Team steckt im Endspurt – Überstunden und Stress inklusive. Solche heißen Phasen lassen sich oft nicht vermeiden, allerdings kann man aus dem „Durchbeißen“ das Beste machen. Wie Arbeitgeber und Führungskräfte ihre Teams dabei unterstützen können: