Tag mit 3 Beiträgen

Bloggen

Online-Offensive von oben

Die Journalisten der «Rhein-Zeitung» aus Koblenz setzen die sich ihnen im Web bietenden Möglichkeiten um: Sie bloggen, sie twittern, sie diskutieren mit den Lesern, sie nehmen sie ernst. Das ist anstrengend, macht aber auch Spass. Und bringt neue Informationsquellen, neue Leser, neue Werbekunden. Chefredaktor Joachim Türk erklärt, wie sowas geht: mit dezentem Zwang und aktivem Weiterlesen …

Netz-Revoluzzer Frank A. Meyer

Fast niemand hat es gemerkt: Aber Ringier-Publizist Frank A. Meyer ist unter die Videoblogger gegangen. Schon seit Monaten gibt er auf Cicero.de und auf YouTube pointierte, mitunter emotionale «Videokommentare» ab.

Ruhe in Unruhe, Rebell.tv

Das 2010 zu Ende gegangene, nicht leicht fassbare Blogprojekt Rebell.tv von Stefan M. Seydel wurde von den Journalisten stets gründlich missverstanden. Ein Erklärungsversuch. Seit Silvester 2010 ist «/sms ;-)», wie Stefan M. Seydel seine E-Mails unterschreibt, ohne Blog. Rebell.tv ist gelöscht und verloren, 16.000 Blogeinträge weg. Die Serverkosten von über 800 Franken im Monat waren Weiterlesen …