Tag mit 12 Beiträgen

Meedia

Der Google-Pakt als Hoffnungsschimmer für die News-Branche

Google gründet mit zunächst acht europäischen Verlagen (u.a. FAZ und Zeit) die so genannte Digital News Initiative (DNI) und legt dafür einen Fonds mit 150 Mio. Euro für drei Jahre auf. Die Initiative will Innovationen im digitalen Nachrichtengeschäft suchen, finden und fördern. Es ist ein wichtiges Friedenssignal im unsäglichen Dauerstreit zwischen Google und europäischen Verlagen.

Der Google-Pakt als Hoffnungsschimmer für die News-Branche

Google gründet mit zunächst acht europäischen Verlagen (u.a. FAZ und Zeit) die so genannte Digital News Initiative (DNI) und legt dafür einen Fonds mit 150 Mio. Euro für drei Jahre auf. Die Initiative will Innovationen im digitalen Nachrichtengeschäft suchen, finden und fördern. Es ist ein wichtiges Friedenssignal im unsäglichen Dauerstreit zwischen Google und europäischen Verlagen.

Onlinewissen anwenden und vernetzen

Die neuen Technologien haben einen grossen Einfluss auf die Arbeitswelt. Wer weiterhin Erfolg haben will, muss im Web überzeugen und Kunden anders ansprechen. Aber wie gelingt der Wechsel? Holen Sie sich das Wissen in den Digital Business-Angeboten der Klubschule Migros.

«Selbstmord aus Angst vor dem Tod»

Zahlreiche Dax-Konzerne haben einen Kodex aufgesetzt, der vor allem die Einflussnahme auf die Medien reglementieren soll. Kann sich die Presse nicht mehr selbst kontrollieren? Offenbar nicht wirklich und nicht alle, meint der ehemalige Handelsblatt-Chef Bernd Ziesemer im Interview mit MEEDIA.

Ad Content

«Selbstmord aus Angst vor dem Tod»

Zahlreiche Dax-Konzerne haben einen Kodex aufgesetzt, der vor allem die Einflussnahme auf die Medien reglementieren soll. Kann sich die Presse nicht mehr selbst kontrollieren? Offenbar nicht wirklich und nicht alle, meint der ehemalige Handelsblatt-Chef Bernd Ziesemer im Interview mit MEEDIA.

Die Wirtschaft macht sich Sorgen um die Unabhängigkeit der Medien

Wie tief sind wir, die Medien, eigentlich gesunken? Die deutsche Wirtschaft macht sich Sorgen um die Unabhängigkeit der freien Presse, weil es mittlerweile zu einfach geworden sei, sich redaktionelle Berichterstattung zu erkaufen. Um sich selbst zu ermahnen, haben Dax-Konzerne nun einen Kodex aufgesetzt, um Einflussnahme auf die Medien zu reglementieren.