Tag mit 2 Beiträgen

Wirtschaftsjournalismus

War da mal was?

Die öffentliche Aufmerksamkeit ist flüchtig. Fünf Monate nach dem grossen Paukenschlag um die Publikation der sogenannten Panama Papers ist klar, dass auch dieses «Leak», wie schon seine Vorgänger «Offshore Leaks» und «Swiss Leaks», nach sehr kurzer Halbwertszeit ins Nirwana von «war da mal was?» verschwand. Wem hat die Übung genützt? Der Gerechtigkeit und der Aufdeckung Weiterlesen …

Bloggers Mühen, Bloggers Lohn

Sind Blogger die besseren Journalisten? Auch wenn die Frage abgedroschen klingen mag, lohnt es sich, sie ab und zu wieder zu stellen. Gerade im Wirtschaftsjournalismus bieten Blogs zunehmend eine valable und kompetente Alternative zur Berichterstattung der traditionellen (Wirtschafts)medien.