DOSSIER mit 113 Beiträgen

Unternehmen im Social Web

Unternehmen: Social-Media-Aktivitäten verpuffen

Die Bedeutung von Social Media nehme zu, schreibt die Hamburger Beraterfirma Faktenkontor. Die Antworten zeigen allerdings ein differenzierteres Bild: Kaum ein Kunde erinnert sich an Social-Media-Aktivitäten von Unternehmen. Und bei der Stellensuche vertrauen sie auf etablierte Jobbörsen, so der Social Media Atlas 2014.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Facebooks News Feed Umbau, erklärt

Hi! Dieser Artikel ist vor allem für all jene gedacht, die sich aus beruflichen Gründen mit dem Umbau von Facebooks News Feed beschäftigen (müssen). In meiner Analyse möchte ich die grundlegenden Prinzipien hinter Facebook News Feed erklären. Außerdem möchte ich die Gründe für den Umbau analysieren, Risiken und Chancen für Publisher und die Gesellschaft aufzeigen Weiterlesen …

Social Media Manager 80%

Sie übernehmen als Social Media Manager die Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung des Social Media-Auftritts des BAFU und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur wirkungsvollen und integrierten Kommunikation des BAFU. Ihre Aufgaben: Bewirtschaftung der Social-Media-Plattformen; Redaktion, Content- und Community Management; Monitoring, Analyse und Reporting…

Facebook: Fake Accounts, Klarnamenpflicht, Business Manager, sinkende Reichweite, Reactions-Baiting – Ignoranz oder fehlendes Wissen? Please Stop Fucking Around!

Im Februar wird Facebook zarte 14 Jahre alt. Viele Unternehmen probieren sich schon seit längerer Zeit auf der Plattform, teilweise sehr erfolgreich, teilweise weniger erfolgreich und ohne klare Strategie, teilweise auch absolut erfolglos, meistens dann mit einer komplett fehlenden Strategie.

Ad Content