DOSSIER mit 123 Beiträgen

Corporate Publishing

KOMMUNIKATION

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli und Dominik Allemann von Bernet Relations. Weitere Beiträge zum Thema Corporate Communications finden Sie auf bernetblog.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Der Stoff, aus dem Kauflust entsteht

Content soll konvertieren: neugierig machen, Interesse wecken, Begehren erzeugen. Ohne Emotionen treffen wir keine Entscheidungen. Sie sind nicht nur in allen Entscheidungen vorhanden, sie sind deren treibende Kraft.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Eine Gratwanderung: PR oder Journalismus?

Philipp Eins hat sein Geschäftsmodell gefunden. Er berichtet fürs Radio, als Trainer bildet er Nachwuchs aus, und dann ist da noch ein neues Feld: Der Journalist produziert “Corporate Podcasts”, also Audioreihen im Auftrag von Konzernen oder Verbänden. Für den Verband forschender Pharmaunternehmen arbeitet er derzeit beispielsweise an einer Reihe über die Digitalisierung dieser Branche.

Digital Content und Communications Manager 100% (m/w)

Sie sind für die Erstellung und Kommunikation der digitalen Inhalte auf unserer Webseite und in den sozialen Medien verantwortlich sowohl im Hinblick auf unsere Ausstellungen, die Sammlung wie auch das vielfältige Eventprogramm. Sie steigern die lokale und globale Positionierung des Museums, indem Sie das Publikum sowohl online als auch im Museum über soziale Medienplattformen und andere…

Was macht Content besser als Werbung?

Bill Gates Aussage „Content is king“ ist eines der bekanntesten Zitate im Marketingumfeld. Es stammt zwar schon von 1996, wird aber gerade im Zuge des Content Marketing Hypes gerne verwendet. Warum Content anders wirkt als klassische Werbung und welche Besonderheiten er hat, wird in diesem Beitrag erklärt.

Ad Content