DOSSIER mit 85 Beiträgen

Digitalisierung

BERUF & ARBEIT

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut und kuratiert von Antonia Fischer, Redakteurin der Redaktion der Personalfachzeitschrift «HR Today». News, Fachbeiträge, HR-Stellen sowie pointierte Themenblogs zu diversen Personalthemen finden Sie auf www.hrtoday.ch und blog.hrtoday.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Fragen Sie Alexa! Sprachassistenten für Recruiting und Jobsuche

«Alexa, wie wird das Wetter?», «Alexa, füge Olivenöl meiner Einkaufsliste hinzu», «Alexa, such mir einen Flug aus» – all das sind Sprachbefehle, auf die Amazons Sprachassistenzsystem Alexa reagiert. Anwendungen, die per Sprachbefehl gesteuert werden, bedeuten viele Annehmlichkeiten, machen vieles möglich und definieren den Begriff Multitasking neu. Was läge also näher, als diese Technik auch fürs Weiterlesen …

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Fragenkatalog für Recruiter: 39 Interviewfragen an Bewerber

Neben den klassischen Fragen rund um Lebenslauf und Werdegang gibt es auch zahlreiche Fragestellungen, die den Cultural Fit eines Bewerbers überprüfen können. Diese Fragestellungen helfen dabei, die Persönlichkeit eines Kandidaten kennenzulernen und herauszufinden, ob der Bewerber langfristig ins Unternehmen passt – und auch selbst zufrieden ist.

Wissen ist Macht

2016 lanciert das Fachportal HR Today mit «HR Today Academy» eine neue Tagungsserie mit profilierten Fachreferenten zu brisanten HR-Themen wie Personalmarketing, Recruiting, Arbeitsrecht oder Leadership.

Publishing mal anders: Der Handschriftenroboter

Die Druckindustrie und Publishing im Allgemeinen sind im Umbruch. Multi-Channel-Publishing bzw. Cloud-Publishing werden oder besser gesagt haben das klassische Publizieren abgelöst. Wer die Welle nicht reiten lernt, wird von ihr verschluckt. Viele Player suchen noch nach ihrem Weg. Für einige heisst es Augen zu und durch, andere wollen es aussitzen und wieder andere lernen die Weiterlesen …

Ad Content

Kollege Roboter

Die Angst, dass der technische Fortschritt die Arbeit wegnimmt, ist so alt wie die Menschheit selbst. Sie war schon immer unbegründet.