Tag mit 83 Beiträgen

Adblocker

Und wieder sagt ein Gericht: Adblocker sind legal

Für die Medien ein Fluch, für die Nutzer ein Segen: Adblocker, welche die Anzeige von Online-Werbung verhindern, polarisieren seit es sie gibt. Verlage stellen regelmässig deren Legalität in Frage. Bis jetzt ziehen sie vor Gericht aber den Kürzeren. So auch jetzt wieder, als das Oberlandesgericht in München die drei Klagen von Interactive (RTL), ProSiebenSat.1 Media Weiterlesen …

Google macht ernst: Browser mit Adblocker ist da

Google hat eine Entwicklerversion seines Chrome-Browsers mit integriertem Adblocker veröffentlicht. Bei Nutzern von Android-Geräten wird Reklame standardmässig ausgeblendet. Konkret entfernt Google «gewöhnlich aufdringliche Werbung». Dazu zählen Videos, die selber starten oder Pop-up-Fenster. Nicht alle Werbung wird indes geblockt. Mit der sogenannten «Coalition for Better Ads» will Google zusammen mit der Werbebranche Standards entwickeln, die von Weiterlesen …

Apple und Google sagen nerviger Online-Werbung den Kampf an

Bei der jüngsten Apple-Keynote zur World Wide Developers Conference hat sich eine Neuigkeit versteckt, die Verlagen zu denken geben sollte: Apples Safari Browser bekommt mit der nächsten Generation einen Blocker für Autoplay-Videos verpasst und unterbindet künftig Ad-Tracking. Das passt dazu, dass Google seinen beliebten Chrome-Browser im kommenden Jahr mit einem Ad Blocker für störende Werbung Weiterlesen …

Ad Content

Wie Google mit dem Chrome-Adblocker doppelt absahnt

Nun ist es also offiziell. Googles Pläne den hauseigenen Browser Chrome mit einem Adblocker auszustatten, bestätigte das Unternehmen und stößt dabei nicht nur auf offene Ohren. Google wäre es damit möglich, zu bestimmen, welche Werbung ausgespielt wird und welche nicht. Man wolle sich dabei an den Richtlinien der Coalition for better Ads orientieren, einem Zusammenschluss, Weiterlesen …