Tag mit 8 Beiträgen

Agentur

Beziehungen statt Kampagnen

Was tun gegen die zunehmende Wirkungslosigkeit klassischer Werbung? Eine Antwort heisst Content-Marketing. Informativen und unterhaltende Stories, die nur indirekt eine kommerzielle Botschaft transportieren, können die Wahrnehmungsbarrieren überwinden. Noch tut sich die Werbebranche schwer mit der neuen Spielart kommerzieller Kommunikation.

Kommunikationsspezialist/-in Projekte Kommunikationsmarkt 80-100%

Kommunikation gestaltet und vermittelt die Identität der Post – mit Kreativität und Kompetenz: Unterstützen Sie den Konzern und die Bereiche der Schweizerischen Post mit Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Markenführung. Nutzen Sie Ihren Gestaltungsspielraum in der Kommunikationsberatung und machen Sie in unserem spannenden und abwechslungsreichen Umfeld Ihren individuellen Karriereweg…

Was PR-Agenturen ganz rasch lernen müssen

Immer mehr etablierte Strategie- und Unternehmensberater interessieren sich für die Arbeitswelt der Public Relations. Und bedrängen damit die etablierten Anbieter dieses Marktes. Aus dieser Erkenntnis wachsen einige Handlungs-Empfehlungen, die für die PR-Agenturen bereits mittelfristig matchentscheidend sein können.

Nicht alles selbst machen!

Kommunikationsleiter neigen dazu, trotz Überlastung Projekte intern anzustossen. Und scheitern kläglich an Zeitdruck, Machbarkeit und ihrer Stellung im Unternehmen. Ein Appell für rechtzeitige Hilfe von extern in der Kolumne «Blohms blauer Brief».

Ad Content

Toter Bundesrat, falscher Pilot

Ein Blindtext, der stehenbleibt, eine Seite, die irrtümlich in den Druck geht, ein falscher Text, den der Moderator abliest oder eine kleine Unaufmerksamkeit einer Redaktorin – Fehler sind in der Hektik des Nachrichtengeschäfts schnell passiert und können weitreichende Folgen haben. Wir präsentieren einige besonders schöne Trouvaillen aus dem Pannenkabinett der Schweizer Mediengeschichte.