Thema mit 16 Beiträgen

Deepfake

Vertriebsprofi (m/w), 80–100%

Ihre Aufgaben: Aktive Vertriebsarbeit für unsere Buch- und Zeitschriftenprodukte im juristischen sowie im Sachbuchbereich – Optimale Verkaufsförderung über unseren Onlineshop www.staempflishop.com und andere Handelsplattformen – Selbstständige Entwicklung unserer Bestandskunden sowie Gewinnung von Neukunden…

So gefährlich sind Deepfake-Videos schon heute

Deepfake-Videos können täuschend echt aussehen. Es kursierten schon Videos der Demokratin Nancy Pelosi und von US-Präsident Donald Trump im Netz. Jetzt hat es auch Facebook-Chef Mark Zuckerberg erwischt. Wir zeigen dir, warum die gefälschten Clips gefährlich sind.

Ad Content

Deepfakes erklärt: Wenn man den Augen nicht trauen darf

Die Angst vor Deepfakes wächst. Wenn selbst Anfänger mit wenigen Ressourcen die Gesichter von Personen in Videos austauschen können, lässt sich damit leicht Schaden anrichten. Nicht nur zum Verbreiten von Fake News, auch um an Vertrauliche Informationen heranzukommen werden Deepfakes eingesetzt.