Tag mit 3 Beiträgen

Digitale Schriften

Leserlichkeit: Grösse, Farbe und Laufweite

Wer die letzten drei Beiträge über Leserlichkeit gelesen hat, versteht, dass die Wahl der Schrift bei allen Publikationen von grosser Bedeutung ist. Es wurden viele Einflussfaktoren ins Feld geführt, welche Schriften leserlich machen. Im vierten und letzten Teil dieser Serie wenden wir uns Faktoren zu, die mit der Formatierung im Zusammenhang stehen.

Der Ruf nach E-Books: Produktions-Workflows von digitalen Lehrmitteln

Dieser Publishing-Talk beleuchtet die Aufbereitung von Inhalten sowie den Produktions-Prozess zur Erfassung und Herstellung von digitalen E-Books. Was ist möglich mit bereits bestehenden Dokumenten? Wie müssen die Daten strukturiert sein? Welche Workflows haben sich in der Praxis bewährt?