Thema mit 4 Beiträgen

E-Voting

E-Voting: Stimmen lassen sich im grossen Stil kaufen

Elektronische Abstimmungen können gekauft werden, ohne dass die Behörden in der Lage sind, den Tätern auf die Schliche zu kommen. Das zeigt eine unveröffentlichte Studie zum Thema «Identitäts-Leasing», die am Institut für Informationssicherheit der ETH entstanden ist.

Lead Designer/in 100%

Als Lead Designer/in entwickelst Du eigenständige Konzepte und überzeugende Markenerlebnisse für namhafte grosse und kleinere Kunden aus unterschiedlichen Branchen. In interdisziplinären Teams arbeitest Du an vielseitigen Aufgabenstellungen. Dabei entwickelst Du funktionierende, kreative Design-Konzepte, definierst Markenwelten und übersetzt diese in starke Markenerlebnisse…

E-Voting: Wie sicher ist Wählen per App?

Zugegeben: Die Idee ist so simpel wie genial. Statt im Wahllokal ein Kreuz auf einem Papierstimmzettel zu machen, wählt man einfach per App auf seinem Smartphone. In West Virginia können Wahlberechtigte bei den US-Zwischenwahlen per mobiler App abstimmen. Cybersicherheitsexperten haben jedoch Bedenken.

E-Voting – der Schweizer Sonderfall

E-Voting soll in der Schweiz bis 2019 als zusätzlicher Abstimmungskanal angeboten werden. Nun kämpfen ausgerechnet Internetexperten an vorderster Front dagegen. Weshalb? Die sechs wichtigsten Fragen und Antworten.