Thema mit 8 Beiträgen

Industrie 4.0

Bedingt gewappnet

Die Diskussion um die Auswirkungen von Industrie 4.0 und durchgreifender Digitalisierung auf Jobs und Karriere tobt seit knapp einem Jahrzehnt. Aktuelle Untersuchungen zeigen: Die Arbeitswelt wird sich verändern, doch der grossflächige Verlust von Arbeitsplätzen ist vorläufig nicht zu befürchten.

Wissen ist Macht

HR Today und ciaramella & partner GmbH bieten gemeinsam DIE Lernwerkstatt und Akademie für «Digital Talent Acquisition Management» auf dem Schweizer Markt an.

Ad Content

Print 4.0: autonom arbeitende Systeme werden zunehmen

Industrie 4.0 ist in der Druckindustrie angekommen und wurde auf der drupa 2016 bei etlichen Herstellern anfassbar. Doch diese Lösungen sind wohl erst der Anfang. In den nächsten Jahren sind autonome Systeme nicht nur in der Vorstufe, der Print-Produktion oder im Finishing zu erwarten – Print 4.0 wird alle Unternehmensbereiche und auch das Management erfassen.

Industrie 4.0 – die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt

Das Internet dehnt sich in die dingliche Welt aus und ergreift Gebäude, Maschinen, Fahrzeuge, Prozesse und bringt so eine neue Welle tiefgreifender Veränderungen. Unter den Sammebegriffen “Internet der Dinge” und “Industrie 4.0″ versucht die öffentliche Debatte zu greifen, wie diese Entwicklung Wirtschaft und Gesellschaft verändern wird.