Thema mit 2 Beiträgen

Journalismuspreis

Journalismuspreise auch für Corporate Publishing?

Es sieht aus wie Journalismus, liest sich wie Journalismus und ist streng genommen doch kein Journalismus: Unter den nominierten Beiträgen für den diesjährigen Reporterpreis befindet sich ein Essay, das im Magazin der Umweltschutzorganisation Greenpeace erschienen ist. Was nun? PR oder Journalismus? Während der Beitrag an sich – eine Reise durch Europa, in der junge Menschen Weiterlesen …

Journalismuspreis für Ex-Journalist

Wie bitte? Ein hoch dotierter Journalismuspreis für einen Mediensprecher. Was auf den ersten Blick nach postmoderner Begriffsverwirrung aussieht, zeigt sich als ernstgemeinte Auszeichnung für die Recherche zum Rohstoffplatz Schweiz der NGO «Erklärung von Bern»; der Pro-Litteris-Förderpreis geht an Oliver Classen.