Thema mit 2 Beiträgen

Kalkulationsgrundlagen

Digitaldruckinvestition aus betriebswirtschaftlicher Sicht

Die Entwicklungen im Digitaldruck bleiben spannend. Die Qualität verbessert sich stetig. Durch den im Vergleich zum Offsetdruck grösseren Farbraum können oftmals originalgetreuere Reproduktionen umgesetzt werden. Die Produktionsgeschwindigkeiten werden ebenfalls regelmässig verbessert, auch wenn die maximalen Maschinenleistungen des Bogenoffsets noch nicht erreicht sind. Seit der Drupa 2012 wächst die Anzahl der B2-Maschinen zusehends.

Summer School der Zürcher Hochschule der Künste vom 30. August bis 8. September

Die Summer School 2019 des Zentrums Weiterbildung bietet 13 kompakte Kurse in UX-Design, Schriftgestaltung, Circular-Design, Video, Clips & Stories auf dem Smartphone produzieren, Design Thinking, authentisch Auftreten, Kreativitäts-Coaching, Permakultur-Design etc.