Tag mit 2 Beiträgen

Philipp Cueni

Die Schlaumeier von Avenir Suisse

Der Think tank der Wirtschaft schlägt eine Agenda zur Medienförderung vor. Danach würden die privaten Medienunternehmen von Staats- und Gebührengeldern profitieren und die SRG als Sender abgeschafft.

Gerigate – die Anatomie eines Skandals

Es begann mit einem harmlosen Selfie, setzte sich fort im Vorwurf des Amtsmissbrauchs und endet in einer Verschwörung der Fall Geri Müller zeigt auf, wie ein Skandal entsteht und wie er am Leben erhalten wird. Gefährdet werden dabei zentrale Werte und Werthaltungen im Journalismus, aber auch die Privatsphäre eines Politikers wird dabei tangiert. Mit welchen Weiterlesen …

Mehr Frauen in den Chefsesseln

Am Samstag wird im Volkshaus in Zürich das 3. Schweizer Reporter-Forum stattfinden. Die Veranstaltung ist seit Wochen ausverkauft, aber das Abschlusspodium zum Thema „Mehr Frauen in den Chefsesseln – Mission Impossible?“ wird öffentlich sein und der Eintritt gratis. Sie beginnt um 17.45 und wird bis 19 Uhr dauern. Es werden diskutieren Lisa Feldmann, Andreas Dietrich und Kathrin Bertschy, Moderation Mikael Krogerus.