Thema mit 15 Beiträgen

Stellenabbau

CH Media: Die Ruhe vor dem Sturm ist vorbei

Bei NZZ Regionalmedien und AZ Medien, die neu zur CH Media fusioniert wurden, bleibt wohl kein Stein auf dem anderen. Ein grosser Stellenabbau ist angekündigt. Als erstes hat es die Sonntagszeitungen und die elektronischen Medien getroffen. Gleichzeitig ist nun zumindest ein Sozialplan in Kraft.

1+only: der flexible Printshop von Edubook

Gedruckte Bücher braucht kein Mensch mehr? Wir machen andere Erfahrungen: Softcover-Bücher, Kataloge oder Skripte, genau dann produziert, wenn sie benötigt werden, das braucht es weiterhin. Kalkulieren Sie Ihr Projekt mit dem neuen 1+only Printshop ab einem Stück. 1 bis 50 Exemplare gibt es sogar in einer Flatrate!

Kommentar zum Stellenabbau bei CH Media

CH Media, das Joint Venture von AZ Medien und NZZ Regionalmedien, will innert zwei Jahren 200 (!) Vollzeitstellen abbauen. Betroffen von den Massnahmen sind alle Bereiche des Unternehmens, also auch die Redaktionen. Ich habe gegenüber der «Tagesschau» des Schweizer Fernsehens die Abbaupläne kommentiert.

Ad Content