Thema mit 78 Beiträgen

Studie

ARD und ZDF haben laut Studie ein linkes Publikum

Der öffentlichrechtliche Rundfunk in Deutschland hat ein linkes Publikum. Zu diesem Schluss gelangt eine Studie der Universität Oxford. Der BBC gelingt es laut der Befragung hingegen, Menschen aus unterschiedlichen politischen Lagern anzusprechen.

Online Advertising Manager (m/w) – Sales (100%)

Deine Aufgaben: Aktive Marktbeobachtung und Unterstützung bei der Erschließung neuer Marktpotenziale und Kundensegmente – Vermarktung des Dr. Banner Tools bei Agenturen und Werbekunden vor Ort in Zusammenarbeit mit unserem Business Development – Enge Zusammenarbeit mit dem Hauptsitz in Paris und dem deutschen Office in Köln…

Der Nutzwert des Journalismus

Eine neue Studie von Christopher Buschow und Christian Wellbrock hat die Zahlungsbereitschaft unter deutschen Online-Nutzern ausgeleuchtet. Eine Erkenntnis: Ein Teil wäre bereit, für Journalismus Geld auszugeben. Der Wissenschaftsjournalismus könnte davon besonders profitieren, erklärt Christopher Buschow im meta-Interview. Allerdings bewegt sich die Zahlungsbereitschaft insgesamt auf ernüchternd niedrigem Niveau.

Studie: Wer wird heute noch Journalist?

Obwohl Journalist bei vielen jungen Menschen nach wie vor als Traumberuf gilt, fällt es Medien und Journalistenschulen in Deutschland, Schweden und Grossbritannien zunehmend schwer, geeigneten Nachwuchs zu finden. Auch ein Mangel an Vielfalt in den Redaktionen wird konstatiert. Das Bewusstsein für die Problematik ist vorhanden, doch wird bislang wenig unternommen, um die Situation zu verbessern.

CHRO als Sprungbrett für den CEO-Posten

Die Rolle des Chief Human Resources Officers gewinnt in Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Laut einer weltweiten Studie glauben neun von zehn HR-Verantwortliche daran, dass die Funktion des Personalchefs zu einem Sprungbrett für andere Führungspositionen wird.

Ad Content