Thema mit 1 Beiträgen

UHD

Fussballzeit ist Fernsehzeit

Die Hersteller von TV-Geräten nehmen sportliche Grossveranstaltungen, wie die Fussball-WM oder Olympia stets zum Anlass, ihre neuesten Entwicklungen auf den Markt zu bringen und den Verkauf anuzkurbeln. Aber was taugen die Apparate? Der «Kassensturz» des Schweizer Fernsehens versucht Klarheit in die Welt von HDR, UHD und 4K zu bringen. Fazit für den Zuschauer: Die verbesserte Bildqualität sieht nur, wer nahe am Bildschirm sitzt, also näher als die durchschnittlich 2,7 Meter Entfernung, die für Schweizer TV-Zuschauer ermittelt wurden. Insofern taugt das HD-Format heute noch längst für eine gepflegte Fussballübertragung.