Thema mit 3 Beiträgen

Visuelle Kommunikation

Für eine neue Bild-Ethik

Der Fotografie-Experte Fred Ritchin plädiert angesichts explodierender digitaler Bilderwelten für neue redaktionelle Spielregeln im Umgang mit Digitalbildern: «Wenn jemand online ein Foto verwenden möchte, würde ein Symbol in jeder der vier Bildecken zusätzliche Informationen liefern: (a) zum Hintergrund der Geschichte, (b) zum Kontext des Fotos, (c) weiterführende Links und (d) Bildunterschriften sowie den Namen und den Ehrenkodex des Fotografen, der das Bild gemacht hat.» Warum das Projekt derzeit kaum Chancen auf eine Umsetzung hat, erklärt Ritchin im Interview mit Florian Sturm in der NZZ.

JournalistIn/TexterIn/Medienprofi und Content Manager (w/m, 70-100 %)

Eine Aufgabe, die herausfordert: Verfassen von ausgezeichneten Texten in deutscher Sprache, von Medienmitteilungen bis hin zu Fachartikeln zu verschiedenen Themen – Schreiben, planen und umsetzen attraktiver Geschichten – Ghostwriting…