Thema mit 5 Beiträgen

Windows 10

Windows 10: Microsoft hat es komplett versemmelt

Microsoft hat es beim letzten Update für Windows 10 komplett versemmelt. (Manchen wären an dieser Stelle sicher auch noch drastischere Vokabeln eingefallen.) Ein Update fürs Betriebssystem hat Datenverlust verursacht und bei manchen Benutzern die Ordner Dokumente und Bilder zum Verschwinden gebracht. Von wegen «Ihre Dateien befinden sich dort, wo Sie sie zuletzt abgelegt haben»!

Lead Designer/in 100%

Als Lead Designer/in entwickelst Du eigenständige Konzepte und überzeugende Markenerlebnisse für namhafte grosse und kleinere Kunden aus unterschiedlichen Branchen. In interdisziplinären Teams arbeitest Du an vielseitigen Aufgabenstellungen. Dabei entwickelst Du funktionierende, kreative Design-Konzepte, definierst Markenwelten und übersetzt diese in starke Markenerlebnisse…

Datensammeln geht nach Deaktivieren weiter, meinen Nutzer

Aktuell sind viele Nutzer darüber empört, dass Windows 10 wohl weiterhin Aktivitätsdaten im Dashboard anzeigt, obwohl diese Funktion ausgeschaltet ist. Sie bieten daher Lösungen in Form von Gruppenrichtlinien an. Microsoft meint, dass es sich dabei nur um eine verwirrende Namensgebung handelt.

Ad Content