Tag mit 3 Beiträgen

Xerox

Auch Xerox spaltet sich auf

Betrachtet man es genau, wird Xerox schon so lange neu- und umorganisiert, wie andere Unternehmen noch nicht einmal existieren. Jetzt hat der Konzern angekündigt, sich erneut neu aufstellen zu wollen und trennt das Drucker-Business von den Service-Lösungen. Doch da sind klaffende Lücken zu entdecken.

Xerox: Vertikal an lokalen Bedürfnissen vorbei?

Kurz vor Redaktionsschluss wurde bekannt, dass sich Xerox vertikal in zwei Firmen aufspalten will: in eine Hard-/Software-Firma (Document Technology), zu der auch das Digitaldruckgeschäft dazugehört, und ein Software-/Beratungs-Unternehmen (Business Process Outsourcing).

Chatbots – was es heisst, für Medien ohne Interfaces zu gestalten

Etwas ändert sich gerade in der Art, wie wir mit Computern kommunizieren… Mit Siri sprechen wir zwar schon seit längerem. Aber „Amazon Alexa“ steht direkt im Wohnzimmer! Für die Markenkommunikation tun sich damit völlig neue Welten auf…

Xerox: Die Zukunfts-Gestalter

«Jedes grosse Unternehmen wird zum Opfer seines eigenen Erfolgs», meint Stephen Hoover, CEO des legendären Palo Alto Research Center (PARC) von Xerox. Wie es gelungen ist, Xerox trotz aller  Veränderungen auf der Erfolgsspur zu halten, schilderte er im Gespräch mit Knud Wassermann am Rande des Xerox Premier Partner Congress in Prag.