DOSSIER mit 4 Beiträgen

Lokalfernsehen

MEDIEN

Die Lesetipps dieses Themenbereich werden kuratiert von Nick Lüthi. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Sich selber nicht wichtig nehmen

Tele D ist das älteste Lokalfernsehen der Schweiz. Zu Gast sind immer wieder prominente Personen aus Wirtschaft, Politik und Glanz & Gloria. Seit kurzem kann der Sender in der ganzen Schweiz empfangen werden.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Studio im Keller, Regie im Estrich

Sie haben einfach weitergesendet, als ihnen der Bund vor elf Jahren die Gebührengelder strich. Mit viel Herzblut machen weiterhin hunderte TV-Begeisterte landauf-landab Hobby-Fernsehen für ihre Dorfsender. Wie gut kann das sein? Eine Reportage aus Kellern und Dachstöcken. Es ist nicht meine Absicht, eine TV-Karriere zu starten, als ich das Studio des Arolfinger Lokalfernsehens in Schönenwerd Weiterlesen …

Infotag: CAS Digital Communication Excellence

Besuchen Sie den Infotag der HTW Chur vom Samstag, 23. März 2019 und informieren Sie sich über das neue Weiterbildungsangebot. Der Unterricht des CAS findet in Zürich, Berlin und online von zu Hause aus statt.