DOSSIER mit 116 Beiträgen

Marketing im Social Web

MARKETING

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli von Bernet Relations / bernetblog.ch und Nicole Vontobel-Schnell von SCHNELLKRAFT / schnellkraft.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Social Listening: Warum du das soziale Rauschen filtern solltest

Social Listening hilft, mehr über die eigene Zielgruppe zu erfahren: Probleme, Bedürfnisse oder auch die Einstellung zum eigenen Produkt. Und über die Art von Inhalten, die bei der Zielgruppe am meisten punktet. Ein Beitrag über die Relevanz von Social Listening, den Unterschied zum Social Media Marketing und effizienteren Social Media Marketingmassnahmen.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Mit authentischem (Self-)Marketing zum Erfolg

Mit Dr. Petra Wüst, Expertin für Self-Branding und Buchautorin, Petra Dreyfus, «Werberin des Jahres 2019», Co-CEO und Mitinhaberin, Wirz Gerold Brenner, Kleidermacher und Trendexperte Christian Baertschi, CEO und Partner, Serviceplan. Dienstag, 25. Juni 2019, 17.00 Uhr, Kosmos Zürich

Internet- und Werbestar «Grumpy Cat» ist tot

“Grumpy Cat”, die Internet-Katzen-Sensation mit dem stets mürrischen Gesicht, ist tot. Sie sei an Komplikationen nach einer Harnwegsinfektion gestorben, erklärten ihre Besitzer am Freitag auf dem offiziellen Twitter-Konto des Katzenstars. Laut ihrer Webseite war sie sieben Jahre alt.

Ad Content