DOSSIER mit 211 Beiträgen

Werbung

MARKETING

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli von Bernet Relations / bernetblog.ch und Nicole Vontobel-Schnell von SCHNELLKRAFT / schnellkraft.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Eine Abrechnung mit dem Digital-Hype im Marketing

Christian Meyer verantwortet als Senior Media Manager Europe und Head of Digital bei der Theo Müller Gruppe einen rund 100 Millionen Euro schweren Werbeetat. Und er fühlt sich von der Dmexco und vom “selbstverliebten” deutschen Digitalzirkus gerade ziemlich genervt.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Online Marketing Verantwortlicher/e 60–80% (m/w)

Dieser Job bietet Ihnen die Möglichkeit, ihre Ideen einzubringen und die Marketingstrategie in der engen Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und dem Marketing-Team umzusetzen. Als Online Marketing Verantwortlicher/e geben Sie zusammen mit dem Team den Inhalten die richtige Form, gemeinsam betreuen Sie unseren Kundenstamm, entwickelt Kampagne-Strategien und -Konzept…

Ad Content

NZZ vermarktet sich in Eigenregie

Die NZZ-Mediengruppe vermarktet ab Anfang 2015 ihre Printmedien in Eigenregie. Als Folge ist das Mandat der Publicitas als bisher exklusive Vermittlerin des Werberaums der NZZ-Mediengruppe mit deren führenden Titeln NZZ, «NZZ am Sonntag», St. Galler Tagblatt und «Neue Luzerner Zeitung» per Ende 2014 Geschichte.

Publicitas bewegt sich

Die Inseratevermittlerin beugt sich dem Druck der Werbekunden und schliesst mit ersten Verlagen wieder Kommissionsverträge nach altem Muster ab. Allerdings mit extrem kurzen Laufzeiten.