DOSSIER mit 121 Beiträgen

Corporate Publishing

KOMMUNIKATION

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli und Dominik Allemann von Bernet Relations. Weitere Beiträge zum Thema Corporate Communications finden Sie auf bernetblog.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Die neuen Online-Kundenmagazine – ein Überblick

Die Renaissance der eZines hat begonnen. Corporate Publisher konzentrierten sich lange Zeit beim Kundenmagazin auf die Printvariante. Zwar gab es immer auch vereinzelt Online-Angebote, die vielversprechend wirkten. Doch erst mit dem Hype um Content-Marketing nimmt das Thema digitale Kundenmagazine bei den Marketing- und Kommunikationsverantwortlichen an Fahrt auf.

Souverän in der Politischen Arena

Schärfen Sie Ihr Wissen rund um die Analyse politischer und medialer Zusammenhänge und konzipieren Sie Ihre Kommunikation wirkungsvoll. Der CAS Politische Kommunikation startet am 23. August.

Blog: Zum Dialog einladen

Ein eigener Unternehmens-Blog gehört heute zum guten Ton. Das Gefäss allein garantiert aber noch keinen Erfolg. Wann er sinnvoll ist, wie er lebendig wird und welche Inhalte ansprechen erklärt dieser «Blog».

Ad Content

Brand Journalism – wenn Unternehmen eigene «Medien» publizieren

Mit Brand Journalism werden Unternehmen zu «Medienunternehmen». Nach Coca Cola, Red Bull und der Credit Suisse publizieren auch KMU und Organisationen ihre Inhalte auf der Website, dem Corporate Blog und in den Social Media. Der Brand Journalist produziert, kuratiert und teilt relevante Inhalte: «Create content the customer will thank you for».