DOSSIER mit 156 Beiträgen

Datenschutz/Security

TECHNOLOGIE

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden kuratiert von Thomas Paszti. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Die Lücke im Twitter-Support

Der Youtuber Unge hatte bei seinem Twitter-Account Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert. Doch sie half ihm nichts, sein Account wurde trotzdem gehackt. Der Twitter-Support schaltete diese einfach auf Anfrage hin ab.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Das erste Publishing ­Barcamp der Schweiz!

Am 19. September 2019 zum ersten mal das Swiss Publishing Barcamp statt, dieses Jahr im Karl der Grosse in Zürich. Wir diskutieren auf Augenhöhe unter Kollegen alle denkbaren Themen, die unsere Branche beschäftigt.

Digitale Doppelgänger im Darkweb

Cyberkriminelle haben Verfahren entwickelt, um die Betrugserkennungssysteme von Finanzdienstleistern auszutricksen. Sie erstellen digitale Doppelgänger von Kreditkartenbesitzern und verkaufen diese Identitäten im Darkweb.

Ad Content

Google Chrome: Schwere Sicherheitslücke wird aktiv ausgenutzt, aktualisiert jetzt

Schwere Sicherheitslücke in Sicht – Updatepflicht! Die finale Version von Chrome 73 steht eigentlich für den 12. März an. Dennoch wird erst einmal die Version 72.0.3626.121 für Windows, Mac und Linux zwischendurch verteilt. Und da ist angeraten, dass man schnell aktualisiert – und ich hoffe einmal, dass die ganzen Hersteller, die auf Chromes Engine setzen, da ratzfatz nachziehen.