Thema mit 12 Beiträgen

Otfried Jarren

Casper Selg und Otfried Jarren: Gespräch zum Medienwandel

Klassische Massenmedien werden verschwinden, ist Otfried Jarren, Professor für Publizistik an der Universität Zürich (UZH) überzeugt. Wenn diese Prognose stimme, ergänzt der Journalist Casper Selg, werde eine Medien-Institution wie die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) immer wichtiger.

Wissen, was Kunden wollen

Umfragen, Analysen, Studien – die richtige Unterstützung bei der Befragung von Kunden, dem Auswerten bestehender Daten, dem Entwickeln wirkungsvoller Strategien und Konzepte zur Medienproduktion. Hannes Zaugg Wirtschaftsberatung

Ad Content

«Der Einbezug der Jugendlichen ist zentral»

Die SRG muss sich der Diskussion um den Service public stellen. Das ist nach dem knappen Abstimmungsausgang vom Sonntag klar. Wie aber soll eine solche aussehen? Für Medienprofessor Otfried Jarren ist zentral, dass die Medienqualität stimmt – etwa durch Kooperation.