Tag mit 3 Beiträgen

Presseschau

Lesen, was die Medien bewegt

Vor 17 Jahren lancierten wir die Plattform mediaforum.ch. Im Internet ist das eine halbe Ewigkeit her. Kurze Zeit später erschien der erste Pressespiegel. Das selbst entwickelte Redaktionssystem ist mittlerweile ein unbeweglicher Dinosaurier geworden. Auch das Design ist nicht mehr zeitgemäss, die optimale Darstellung auf verschiedenen digitalen Geräten nicht gewährleistet. Zudem sind etliche Rubriken von der Weiterlesen …

«Eigentlich geht es den Zeitungen in Deutschland prächtig»

Für Kulturjournalisten und Feuilletoninteressierte ist der Perlentaucher seit vielen Jahren die Adresse, um sich online zu informieren, was in den Feuilletons der drei oder fünf wichtigsten deutschsprachigen Zeitungen steht, die man nicht täglich liest. Geschäftsführer des kleinen Berliner Unternehmens ist der 53-jährige Thierry Chervel. Wir haben ihn gefragt, was er selbst am liebsten liest, wie Weiterlesen …